Service Saison-Check.

Machen Sie ihren BMW fit fürs Frühjahr.

BMW Fahrzeugcheck.

Gründlich und Professionell.

Das eigene Auto ist im Normalfall im täglichen Gebrauch und vor allem für Beruf und Arbeit unverzichtbarer Begleiter. Eine gründliche Autopflege und regelmäßige Wartungen beim Fachmann sollten daher nicht vernachlässigt werden. Dies fängt bereits bei der Wartung der Ölfilter und Verwendung hochwertiger Motoröle an, idealerweise greifen Sie hierbei sogar auf Original BMW Filter und Markenöle zurück. Als Spezialisten wissen wir um die Bedeutung von professioneller Betreuung in unserer BMW Werkstatt Klaus Scheller. Unsere Monteure und Kfz-Mechatroniker kennen sich bestens mit den Eigenschaften und Besonderheiten der unterschiedlichen Modelle von BMW aus.

Gerade Vielfahrer legen besonderen Wert auf die Verkehrssicherheit zu allen Jahreszeiten. Zentraler Bestandteil der Fahrzeugsicherheit sind Bremsen, die als Verschleißteile durchaus mit der Zeit Schaden nehmen können. Im BMW Autohaus Scheller  mit Fachwerkstatt werden diese schnell und preiswert erneuert. Dies geschieht kompetent, das bedeutet, es erfolgt ein Austausch von Bremsbelägen und Bremsscheiben mit Original BMW Bremsbelägen und weiteren Teilen.

Ölwechsel

Überragende PERFORMANCE.

Sorgen Sie mit unserem BMW Service Paket Motoröl für die beste Performance Ihres BMW Motors. Die Original BMW Motorenöle gewährleisten, dass das Herzstück Ihres BMW hinsichtlich Leistung, Effizienz und Langlebigkeit perfekt ausgeschöpft wird. Weitere Services wie der Austausch von Zündkerzen, Kraftstofffiltern, Mikrofiltern und Luftfiltern sind dabei die perfekte Ergänzung. Wir beraten Sie gerne, mit welchen Serviceleistungen Sie Ihren Motor zur Höchstleistung treiben.

PRÄZISE KONTROLLE.

Erleben Sie mit dem BMW Service Paket Bremse und dem Einbau von Original BMW Bremsbelägen die größtmögliche Sicherheit bei allen Ihren Fahrten. Die umfassende Expertise Ihres BMW Partners gewährleistet dabei den professionellen Einbau und die optimale Performance der Bremsen auch bei extremer Belastung. So können Sie sicher sein, dass Ihre Bremsen in jeder Situation perfekt funktionieren.

PERFEKTION IN JEDER HINSICHT.

Machen Sie sich um Nichts weiter Gedanken als um die pure Fahrfreude. Bei dem BMW Service Paket Fahrzeug-Check prüfen wir Ihren BMW bis in den kleinsten Winkel. Hierfür verwenden wir innovative Diagnose- und Programmierungstechnologien. So können etwaige Mängel rechtzeitig entdeckt und instand gesetzt werden – ein entscheidender Faktor für die Sicherheit Ihres BMW. So genießen Sie stets das beruhigende Gefühl, dass alles an Ihrem BMW in bester Ordnung ist.

PROFESSIONELLE WARTUNG FÜR INDIVIDUELLE ANFORDERUNGEN.

Damit Sie jederzeit sorgenfrei unterwegs sein können, bieten wir Ihnen zahlreiche Services, die perfekt auf Ihren BMW abgestimmt sind – vom Austausch der Scheibenwischerblätter bis hin zur Wartung der Klimaanlage. Dabei können Sie sich stets auf die höchsten Qualitätsstandards verlassen. Ihr BMW Partner verwendet ausschließlich die hochwertigen und langlebigen Original BMW Teile. Gerne beraten wir Sie, welcher Service für Ihr Fahrzeug am besten geeignet ist.

Regelmäßiger BMW Fahrzeugcheck.

Einfach mit dem Reifenwechsel verbinden.

Verschleiß und Schäden kommen manchmal sofort zum Tragen, in anderen Fällen jedoch schleichend und sind nur von Kfz-Experten bei einem gründlichen BMW Fahrzeugcheck zu entdecken. Dieser kann beispielsweise im Vorfeld der Haupt- und Abgasuntersuchung erfolgen oder jeweils im Frühjahr und Herbst, wenn der Reifenwechsel ansteht. Machen Sie rechtzeitig einen Termin in unserer BMW Servicewerkstatt aus und planen Sie einen Rundum-Check mit ein. Natürlich können Sie sich auch gleich mit neuen Winterreifen oder Sommerreifen eindecken oder Kompletträder in Augenschein nehmen.

Spezielle Services wie die Glasreparatur sollte ebenfalls ein Spezialist übernehmen, da durch immer modernere Technik im Pkw der Austausch der Frontscheibe mit erheblichem Aufwand verbunden ist. Je eher ein Steinschlag bemerkt wird und umso kleiner das Loch, desto höher die Chance, die Scheibe ohne einen Austausch instand setzen zu können.

BMW Urlaubscheck.

Vor jeder Reise zu empfehlen.

Sie möchten mit der gesamten Familie verreisen und planen eine Autofahrt zu Ihrem Urlaubsort? Dann sollten Sie rechtzeitig einen BMW Fahrzeugcheck planen und neben Wartungen und eventuellen kleineren Reparaturen auch eine Aufrüstung mit Reise- oder Transportartikeln vornehmen lassen. So kann nach einer Instandsetzung und Reinigung des Fahrzeugs beispielsweise ein Hundegitter für Ihre Vierbeiner oder Fahrradträger auf dem Dach oder dem Heck des Fahrzeugs installiert werden. Sollten Sie planen, mit Wohnanhänger in den verdienten Familienurlaub zu starten, kann auch eine Anhängerkupplung montiert werden.

Was ist beim Urlaubs-Check wichtig:

  • Ölstand prüfen
  • Kühlmittel, Scheibenwischerflüssigkeit
  • Zustand der Reifen, Reifendruck usw.
  • Autobatterie (Ladestand, Zustand), Autoscheinwerfer & Co.
  • Auspuffanlage, Keilriemen, Bremsanlage
  • Reiseausstattungen
  • Komfortartikel wie Sitzbezüge, Sichtschutz und Kindersitze

Mit den leistungsstarken und flexiblen BMW Modellen können wir jeden Bedarf abdecken und abhängig von Ihrem Fahrzeug verschiedene Upgrades meist ohne größeren Aufwand vornehmen. Wie intensiv eine Prüfung des Fahrzeugs in der Servicewerkstatt Klaus Scheller aussieht, hängt auch vom Alter des Wagens ab. Je regelmäßiger ein BMW Fahrzeugcheck erfolgt, umso beruhigter können Sie alle Ihre Reiseplanungen angehen.

Termin für Fahrzeugcheck vereinbaren.

SO EINFACH GEHT’S.

  1. Klicken Sie auf „Online-Terminvereinbarung“.
  2. Geben Sie Ihre Fahrzeugdaten an.
  3. Definieren Sie die gewünschte Serviceleistung.
  4. Wählen Sie Ihren Wunschtermin.
  5. Profitieren Sie entspannt vom exzellenten Service.
Filiale Bad Dürkheim

Autohaus
Bad Dürkheim

Filiale Grünstadt

Autohaus
Grünstadt

Filiale Ludwigshafen

Autohaus
Ludwigshafen

shared-9

Ein unverbindliches Finanzierungsbeispiel der BMW Bank GmbH, Lilienthalallee 26, 80939 München; Stand 01/2021. Dieses Beispiel gilt nicht für Verbraucher. Es richtet sich ausschließlich an selbstständige und gewerbliche Kunden. Alle Beträge zzgl. MwSt. Nach den Darlehensbedingungen besteht die Verpflichtung, für das Fahrzeug eine Vollkaskoversicherung abzuschließen.

shared-8

Ein unverbindliches Leasingbeispiel der BMW Bank GmbH, Lilienthalallee 26, 80939 München; Stand 10/2021. Dieses Beispiel gilt nicht für Verbraucher. Es richtet sich ausschließlich an selbstständige und gewerbliche Kunden. Alle Beträge zzgl. MwSt. Nach den Leasingbedingungen besteht die Verpflichtung, für das Fahrzeug eine Vollkaskoversicherung abzuschließen. Informationen hinsichtlich weiterer Bedingungen und Details erhalten Sie bei Ihrem BMW Partner.

shared-7

Optional erhältlich.

shared-6

Wir vermitteln Leasingverträge und Finanzierungsverträge an die BMW Bank GmbH, Lilienthalallee 26, 80939 München und weitere Partner.

shared-5

Wir vermitteln Leasingverträge und Finanzierungsverträge ausschließlich an die BMW Bank GmbH, Lilienthalallee 26, 80939 München.

shared-4

Die monatlichen Kosten beim wahlweisen Abschluss eines Versicherungsvertrages für die Ratenschutzversicherung Tod und Arbeitsunfähigkeit mit der Deutsche Lebensversicherungs-AG, An den Treptowers 3 in 12435 Berlin. Einzelheiten ergeben sich aus den allgemeinen Bedingungen für die Versicherung der Deutschen Lebensversicherungs-AG sowie dem Versicherungsantrag.

shared-3

Gebunden für die gesamte Vertragslaufzeit.

shared-23

Ein unverbindliches Finanzierungsbeispiel der BMW Bank GmbH, Lilienthalallee 26, 80939 München; alle Preise inkl. MwSt.; Stand 10/2022. Ist der Darlehensnehmer Verbraucher, besteht nach Vertragsschluss ein gesetzliches Widerrufsrecht. Nach den Darlehensbedingungen besteht die Verpflichtung, für das Fahrzeug eine Vollkaskoversicherung abzuschließen.

shared-22

Ein unverbindliches Leasingbeispiel der BMW Bank GmbH, Lilienthalallee 26, 80939 München; alle Preise inkl. MwSt.; Stand 10/2022. Ist der Leasingnehmer Verbraucher, besteht bei außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen Verträgen und bei Fernabsatzverträgen nach Vertragsschluss ein gesetzliches Widerrufsrecht. Nach den Leasingbedingungen besteht die Verpflichtung, für das Fahrzeug eine Vollkaskoversicherung abzuschließen.

shared-21

My BMW ist optimiert für BMW Fahrzeuge ab Baujahr 2014. Die Features der App hängen von ihrem Vertragszustand und der Ausstattung Ihres Fahrzeugs ab. 

shared-20

BMW Teleservices verursachen keine zusätzlichen Kosten. BMW Teleservices sind jedoch nur verfügbar mit BMW ConnectedDrive Services (Serienausstattung ab 07/2017, davor ab 03/2013 modellabhängig als Serienbestandteil oder Sonderausstattung erhältlich), die in den ersten drei Jahren kostenlos sind. Im aktuellen Leistungsumfang sind die BMW Teleservices verfügbar in Fahrzeugen ab Baujahr 03/2013. Voraussetzung ist die Sonderausstattung BMW Teleservices (SA 6AE): Diese ist bei Fahrzeugen ab Baujahr 03/2015 automatisch vorhanden. Bei Fahrzeugen ab Baujahr 03/2013 ist sie entweder im Serienumfang enthalten oder sie kann in Fahrzeugen ausgerüstet mit der Sonderausstattung Intelligenter Notruf inklusive Teleservices (SA 6AC) aktiviert werden.

shared-2

Ein unverbindliches Finanzierungsbeispiel der BMW Bank GmbH, Lilienthalallee 26, 80939 München; alle Preise inkl. MwSt.; Stand 01/2021. Ist der Darlehensnehmer Verbraucher, besteht nach Vertragsschluss ein gesetzliches Widerrufsrecht. Nach den Darlehensbedingungen besteht die Verpflichtung, für das Fahrzeug eine Vollkaskoversicherung abzuschließen. 

shared-19

Preisersparnis bei Erwerb des Service Inclusive Pakets für Gebrauchtwagen 3 Jahre / 40.000 km im Vergleich zu den regulären Einzelpreisen der im Paket enthaltenen Einzelleistungen auf Basis der unverbindlichen Preisempfehlung für Original-Ersatzteile sowie der durchschnittlichen Servicekosten (Kosten und Dauer der Arbeitsleistung, Kosten der Öle etc.) der BMW Service Partner in der Bundesrepublik Deutschland (Stand Juni 2020). Die tatsächliche Ersparnis variiert je nach Fahrzeugmodell.

shared-18

Angebot gültig für Fahrzeuge, die älter als 5 Jahre sind. Keine M Modelle, nur Condition Based Service Fahrzeuge der folgenden Baureihen: BMW 1er (E81, E82, E87, E88, F20, F21), BMW 2er (F22, F23, F45, F46), BMW 3er (E90, E91, E92, E93, F30, F31, F34), BMW 4er (F32, F33, F36), BMW 5er (E60, E61, F10, F11), BMW 6er (E63, E64, F12, F13, F06), BMW 7er (E65, E66, F01, F02, F03, F04, G11, G12), BMW X (E70, E71, E72, E84, F15, F16, F25, F26, F48), BMW Z4 (E85, E86, E89), BMW M (F80, F82, F83, F85, F86, F87), BMW i (I01, I12).

shared-17

Auf ausgewählte BMW Modelle. Mindestens 20% Rabatt auf die unverbindliche Preisempfehlung inkl. Mehrwertsteuer bei BMW Originalteilen und Bremsflüssigkeit sowie auf den jeweiligen Arbeitswert.

shared-16

Optionale weitere Leasingvertragsleistung. Alle erforderlichen Inspektionsarbeiten gemäß Herstellervorgaben. Verschleißreparaturen, die bei sach- und vertragsgemäßer Fahrzeugnutzung erforderlich werden. Übernahme der Kosten für die Hauptuntersuchung inkl. Abgasuntersuchung. Einzelheiten ergeben sich aus dem Leasingantrag.

shared-15

Die optionale Leasingratenversicherung Tod oder Arbeitsunfähigkeit (Vertragspartner und Risikoträger für das Risiko der Todesfalls ist die Credit Life AG, Rheinlandplatz, 41460 Neuss; Vertragspartner und Risikoträger für das Risiko der Arbeitsunfähigkeit ist die RheinLand Versicherungs AG, Rheinlandplatz, 41460 Neuss) sichert die Fortzahlung der vereinbarten Leasingraten bei Arbeitsunfähigkeit und bestimmte Zahlungsverpflichtungen im Todesfall ab. Näheres entnehmen Sie bitte den allgemeinen und besonderen Versicherungsbedingungen zur Leasingratenversicherung. Für die versicherte Person besteht ein gesetzliches Widerrufsrecht.

shared-14

Optionale weitere Leasingvertragsleistung. Umsatzsteuerfrei gemäß §4 Abs. 10b UstG. Die monatlichen Kosten der Versicherungsleistung für Kfz-Haftpflicht und Vollkasko als Teil der monatlichen Gesamtleasingrate sind gültig für BMW Neu- und Vorführwagen bei Abschluss eines BMW Plus Leasing V Vertrags mit der BMW Bank GmbH bis 31.06.2020. Zulassung bis 30.09.2020. Risikoträger ist die ERGO Direkt Versicherung AG. Selbstbeteiligung: VK 1.000,00/TK 500,00 EUR pro Schadensfall. Einzelheiten ergeben sich aus den Versicherungsunterlagen.

shared-13

Die Förderung beträgt bei einem vollelektrischen Fahrzeug 6.000 EUR (mit „Innovationsprämie“: 9.000 EUR) bei einem Basisfahrzeug mit einem Netto-Listenpreis von unter 40.000 EUR und 5.000 EUR (mit „Innovationsprämie“: 7.500 EUR) bei einem Basisfahrzeug mit einem Netto-Listenpreis von über 40.000 EUR.

Bei den Plug-in-Hybrid Modellen beträgt die Förderung 4.500 EUR (mit „Innovationsprämie“: 6.750 EUR) bei einem Basisfahrzeug mit einem Netto-Listenpreis von unter 40.000 EUR und 3.750 EUR (mit „Innovationsprämie“: 5.625 EUR) bei einem Basisfahrzeug mit einem Netto-Listenpreis von über 40.000 EUR.

Die Förderung wird bis zu einem maximalen Netto-Listenpreis des Basisfahrzeugs von 65.000 EUR gewährt. Überschreitet der Netto-Listenpreis des Basisfahrzeugs diesen Betrag, gibt es keine Förderung. Die Förderung leisten Automobilhersteller und Bund jeweils zur Hälfte. Im Zuge der „Innovationsprämie“ wird der Anteil des Bundes an der Förderung zeitlich befristet bis zum 31.12.2022 verdoppelt. Der Anteil des Herstellers wird netto ausgezahlt, der des Bundes brutto für netto (echter Zuschuss).

Der maßgebliche Zeitpunkt für die Gewährung der Innovationsprämie sowie des Anteils des Bundes an der Förderung gemäß der Förderrichtlinie ist die Fahrzeugzulassung auf den Antragssteller. Die Bundesregierung hat eine Änderung der Förderbedingungen zum 01.01.2023 angekündigt.

Die Höhe und Berechtigung zur Inanspruchnahme des Umweltbonus ist durch die auf der Webseite des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle unter www.bafa.de/umweltbonus abrufbare Förderrichtlinie geregelt. Es besteht kein Rechtsanspruch auf Gewährung des Umweltbonus. Der Umweltbonus endet mit Erschöpfung der bereitgestellten Fördermittel, spätestens am 31.12.2025.

shared-12

Der Bruttolistenpreis (BLP) als Bemessungsgrundlage zur Ermittlung des geldwerten Vorteils  im Rahmen der pauschalen 1-%-Regelung für Privatnutzung wird für rein elektrische Fahrzeuge  bis 60.000 EUR (BLP) auf ein Viertel und über 60.000 EUR (BLP) auf die Hälfte reduziert. Bei  Plug-in-Hybrid-Modellen wird der BLP als Bemessungsgrundlage zur Ermittlung des geldwerten Vorteils im Rahmen der pauschalen 1-%-Regelung für Privatnutzung auf die Hälfte reduziert (unabhängig von der Höhe des BLP des jeweiligen Fahrzeuges). Dies gilt für die pauschale 1-%-Regelung für die Privatnutzung, bei Fahrten zwischen der Wohnung und der ersten Tätigkeitsstätte (0,03 % je Entfernungskilometer) sowie bei Familienfahrten. Die Förderung gilt gemäß Schreiben des Bundesministeriums der Finanzen vom 19. Dezember 2018 (IV C 5 – S 2334/14/10002-07) für vom Arbeitgeber an den Arbeitnehmer zur privaten Nutzung überlassene voll elektrisch betriebene betriebliche Kraftfahrzeuge und extern aufladbare Hybridelektrofahrzeuge, die gemäß § 3 Abs. 2 EmoG weniger als 50 g CO2/km ausstoßen oder deren Reichweite unter ausschließlicher Nutzung der elektrischen Antriebsmaschine mindestens 60 km beträgt. Ab dem Jahr 2025 gelten erhöhte (rein elektrisch betriebene) Mindestreichweiten. Weitere Voraussetzungen für die Förderung sind, dass dem Arbeitnehmer das überwiegend beruflich genutzte Kraftfahrzeug erstmals nach dem 31.12.2018 und vor dem 01.01.2031 überlassen wurde und dass dieses Fahrzeug nicht bereits zuvor von dem Arbeitgeber einem Arbeitnehmer zur privaten Nutzung (z. B. für Privatfahrten, Fahrten zwischen Wohnung und erster Tätigkeitsstätte, 
Fahrten nach § 9 Abs. 1 S. 3 Nr. 4a, S. 3 EStG oder Familienheimfahrten im Rahmen einer doppelten Haushaltsführung) überlassen wurde.

shared-11

Die Höhe und Berechtigung zur Inanspruchnahme des Umweltbonus ist durch die auf der Webseite des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle unter www.bafa.de/umweltbonus abrufbare Förderrichtlinie geregelt. Es besteht kein Rechtsanspruch auf Gewährung des Umweltbonus. Der Umweltbonus endet mit Erschöpfung der bereitgestellten Fördermittel, spätestens am 31.12.2025.

shared-10

Der Bruttolistenpreis (BLP) als Bemessungsgrundlage zur Ermittlung des geldwerten Vorteils im Rahmen der pauschalen 1 %-Regelung für Privatnutzung wird für rein elektrische Fahrzeuge bis 60.000 EUR (BLP) auf ein Viertel und über 60.000 EUR (BLP) auf die Hälfte reduziert. Bei Plug-in-Hybrid-Modellen wird der BLP als Bemessungsgrundlage zur Ermittlung des geldwerten Vorteils im Rahmen der pauschalen 1 %-Regelung für Privatnutzung auf die Hälfte reduziert (unabhängig von der Höhe des BLP des jeweiligen Fahrzeuges). Dies gilt für die pauschale 1 %-Regelung für die Privatnutzung, bei Fahrten zwischen Wohnung und der ersten Tätigkeitsstätte (0,03 % je Entfernungskilometer) sowie bei Familienfahrten. Die Förderung gilt gemäß Schreiben des Bundesministeriums der Finanzen vom 19. Dezember 2018 (IV C 5 – S 2334/14/10002-07) für vom Arbeitgeber an den Arbeitnehmer zur privaten Nutzung überlassene voll elektrisch betriebene betriebliche Kraftfahrzeuge und extern aufladbare Hybridelektrofahrzeuge, die gemäß § 3 Abs. 2 EmoG weniger als 50 g CO2/km ausstoßen oder deren Reichweite unter ausschließlicher Nutzung der elektrischen Antriebsmaschine mindestens 60 km beträgt. Ab dem Jahr 2025 gelten erhöhte (rein elektrisch betriebene) Mindestreichweiten. Weitere Voraussetzungen für die Förderung sind, dass dem Arbeitnehmer das überwiegend beruflich genutzte Kraftfahrzeug erstmals nach dem 31.12.2018 und vor dem 01.01.2031 überlassen wurde und dass dieses Fahrzeug nicht bereits zuvor von dem Arbeitgeber einem Arbeitnehmer zur privaten Nutzung (z. B. für Privatfahrten, Fahrten zwischen Wohnung und erster Tätigkeitsstätte, Fahrten nach § 9 Abs. 1 S. 3 Nr. 4a, S. 3 EStG oder Familienheimfahrten im Rahmen einer doppelten Haushaltsführung) überlassen wurde.

shared-1

Ein unverbindliches Leasingbeispiel der BMW Bank GmbH, Lilienthalallee 26, 80939 München; alle Preise inkl. MwSt.; Stand 01/2021. Ist der Leasingnehmer Verbraucher, besteht bei außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen Verträgen und bei Fernabsatzverträgen nach Vertragsschluss ein gesetzliches Widerrufsrecht. Nach den Leasingbedingungen besteht die Verpflichtung, für das Fahrzeug eine Vollkaskoversicherung abzuschließen.